Sammlung:Druckmessung Und -Kontrolle

Sammlung: Druckmessung Und -Kontrolle

Druckmessung Und -Kontrolle

Hier finden Sie alle Geräte zum Messen und Regeln von Druck, wie Manometer, Druckregler und Druckschalter. Mit der richtigen Ausrüstung können Sie den Druck in Ihrem Prozess gut kontrollieren, die Sicherheit und Qualität erhöhen und die Kosten senken. Druck bezeichnet die Kraft, die eine Flüssigkeit pro Flächeneinheit ausübt. Die SI-Einheit des Drucks ist Pascal (Pa), aber normalerweise wird der Druck in bar oder psi angegeben (1 bar = 14,5038 psi). Druck wird in der Regel als Relativdruck (Überdruck) angezeigt, kann aber auch als Absolutdruck oder Vakuumdruck angezeigt werden. Sie können nicht nur messen, sondern auch den Druck regulieren (erhöhen oder verringern). Tameson bietet eine Lösung für all diese Situationen, egal ob Sie messen oder regeln wollen:

Ein Manometer misst und zeigt den Druck in einem System an.

Ein Druckregler reduziert den Druck eines strömenden Mediums auf einen fest eingestellten Wert.

Ein Druckschalter schließt oder öffnet einen elektrischen Kontakt, wenn ein bestimmter Druck erreicht wird.

Ein Druckmessumformer oder -transmitter wandelt einen Flüssigkeitsdruck in ein elektrisches Signal um.

Druckbegrenzungs- und Sicherheitsventile begrenzen den Druck in einem System.

  • Druckbegrenzungsventile öffnen sich allmählich und proportional und können kontinuierlich abblasen.
  • Sicherheitsventile öffnen sich schnell und dienen in erster Linie dazu, die Sicherheit eines Systems zu gewährleisten.