DN40 (1-1/2 Zoll) Lug Pneumatische Absperrklappe GGG40-Edelstahl-EPDM Doppeltwirkend - BFLL

DN40 (1-1/2 Zoll) Lug Pneumatische Absperrklappe GGG40-Edelstahl-EPDM Doppeltwirkend - BFLL
DN40 (1-1/2 Zoll) Lug Pneumatische Absperrklappe GGG40-Edelstahl-EPDM Doppeltwirkend - BFLL
Referenz: BFLL-40-BBA-PD-006
Marke: Tameson

Diese pneumatisch betätigte Absperrklappe mit Zapfenanschluss hat eine Öffnungsweite von 40 mm (1-1/2 Zoll). Die Absperrklappe hat ein Gehäuse aus Gusseisen, eine Scheibe aus Edelstahl und eine EPDM-Dichtung. Geeignet für Flüssigkeiten und Gase von -10°C bis 110°C und einem maximalen Druck von 12 bar. Der doppeltwirkende Aktuator hat ein eloxiertes Aluminiumgehäuse und entweder eine Abdeckung aus Acetalharz. Schließen Sie einen Luftschlauch über den G 1/8"-Anschluss an oder montieren Sie ein 1/4"-Namur-Magnetventil direkt auf den Stellantrieb. ATEX (II 2G Ex d C) zertifiziert. Ist für Trinkwasser geeignet (DVGW-Zulassung).

Alle anzeigen
Regulärer Preis
€538.18
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Die Mehrwertsteuer ist eine Waren- und Dienstleistungssteuer, die in der Europäischen Union (EU) erhoben wird. Wir, Tameson, sind gesetzlich verpflichtet, die Mehrwertsteuer für Bestellungen innerhalb der EU für Kunden zu erheben, die uns ihre Mehrwertsteuernummer nicht mitteilen.
Regulärer Preis
€452.25
ohne MwSt.

Vorrätig +2 Tage Auf Anfrage Auf Anfrage
Bei einer größeren Menge als 0 des Produkts BFLL-40-BBA-PD-006 erhöht sich die Lieferzeit der Bestellung um 2 Tage. Der Artikel ist in der von Ihnen gewählten Menge nicht online verfügbar, es gibt 4 Artikel, die online bestellt werden können. Bei größeren Mengen kontaktieren Sie uns bitte unter support@tameson.de, um die Vorlaufzeit zu erfragen. Der Artikel kann nicht online bestellt werden. Bitte kontaktieren Sie uns unter support@tameson.de, um die Lieferzeit anzufordern.

Versand nach Deutschland: €4.95
Kostenlos für Bestellungen > €75.00
Voraussichtliche Lieferung in 3 - 4 Werktagen

Beschreibung
Spezifikationen
Downloads
Zubehör

Diese pneumatisch gesteuerte Absperrklappe ermöglicht einen höheren Automatisierungsgrad Ihres Systems im Vergleich zu einer manuell gesteuerten Klappe. Die Absperrklappe hat einen Durchmesser von 40 mm (1-1/2 Zoll) und ist für Flüssigkeiten und Gase von -10 bis 110°C geeignet. Der pneumatische Antrieb kann ein Drehmoment von 49,6 Nm bei 8 bar erzeugen, hat aber ein Steuerdruckfenster von 6 - 10 bar. Die Absperrklappe ist mit einer Anschlussfahne ausgestattet, um sie an die medienführenden Rohrleitungen/Schläuche anzuschließen. Der Antrieb ist doppeltwirkend und verfügt über eine zuverlässige Aluminium-Zahnstange mit Ritzel. Der Stellantrieb hat ein Gehäuse aus eloxiertem Aluminium und eine Abdeckung aus Acetalharz, während die Absperrklappe ein Gehäuse aus Gusseisen, eine Scheibe aus Edelstahl und eine EPDM-Dichtung hat. Der maximale Mediendruck beträgt 12 bar. Namur VDI/VDE 3845 Anschlusspunkte sind bereits am Stellantrieb vorhanden, um ein 1/4" Namur-Magnetventil direkt auf den Stellantrieb zu montieren. Oder schließen Sie einen Luftschlauch an, indem Sie den G 1/8" verwenden.  Außerdem kann auf der Oberseite des Stellantriebs eine Stellungsregler- oder Endschalterbox nach VDI/VDE 3845 montiert werden. Der Stellantrieb wird über den Flansch ISO 5211 F05 (11 mm) auf die Absperrklappe montiert. Die Baugruppe ist ATEX-zertifiziert (II 2G Ex d C) und kann daher in explosionsgefährdeten Umgebungen eingesetzt werden. Dieses Modell ist für Trinkwasser geeignet (DVGW-Zulassung).

Vorteile:

  • Möglichkeit der direkten Montage eines Namur-Magnetventils zur Reduzierung von Fittings und Schläuchen.
  • Die mechanische Anzeige auf der Oberseite zeigt die Ventilstellung an.
  • ATEX (II 2G Ex d C) zertifiziert für explosive Umgebungen.
  • Geringere Investitionskosten als bei einer elektrischen Version.
  • Schnelles Öffnen/Schließen
  • Doppeltwirkende Antriebe ermöglichen eine bessere Kontrolle als einfachwirkende Antriebe.
  • Kann mit einem Endschalterkasten ausgestattet werden.
  • Geeignet für Trinkwasser (DVGW-Zulassung).

Nachteile:

  • Doppeltwirkende Antriebe verbrauchen mehr Druckluft als einfachwirkende Antriebe.
  • Er benötigt ein Druckluftsystem und ein Magnetventil zur Steuerung der Luftzufuhr.
  • Der Energieverbrauch ist höher als bei elektrischen Antrieben, die Anfangsinvestitionen sind jedoch geringer.

BFL - PAL-Reihe

BFL

Die Absperrklappen der Serie BFL sind eine hervorragende, kostengünstige Lösung für den Ein- und Ausschaltbetrieb sowie für die Modulation des Durchflusses. Sie werden entweder über einen Druckhebel mit Arretierung oder über ein Handzahnrad manuell betätigt und sind leicht zu bedienen. Geeignet für Drücke von 4 - 16 bar, je nach Durchmessergröße (25 - 300 mm), Medium und Materialkombination. Entfernen Sie den Quetschhebel oder das Handrad, um einen ISO 5211-Flansch (Größe F05 bis F12) herzustellen. Er hat eine geringe konstruktive Länge im Verhältnis zum Durchmesser und kann mit einem Laschenflansch oder Zwischenflansch montiert werden. Es gibt auch eine große Auswahl an Gehäuse-, Scheiben- und Dichtungswerkstoffen für diese Klappen. Sie können sowohl für Flüssigkeiten als auch für Gase in Anwendungen mit einem großen Temperaturbereich eingesetzt werden. Einige Modelle können auch für Trinkwasser verwendet werden (DVGW-Zulassung).

PAL

Mit den pneumatischen Schwenkantrieben PAL können Sie Kugelhähne oder Absperrklappen mit Druckluft steuern. Sie bieten eine zuverlässige und robuste Lösung für die Automatisierung größerer Ventile zu geringeren Investitionskosten als elektrische Antriebe. Sie werden auf Vierteldrehventile mit einem ISO 5211 Top-Flansch (von F03 bis F12) montiert. Mit 8 verschiedenen Körpergrößen erzeugen sie einen Drehmomentbereich von 9,92 Nm bis 901,8 Nm bei 8 bar. Sie sind mit einer zuverlässigen Aluminium-Zahnstange und einem Ritzel ausgestattet und können entweder einfachwirkend (federöffnend oder federschließend) oder doppeltwirkend für eine bessere Kontrolle sein. Diese Stellantriebe sind mit einem eloxierten Aluminiumgehäuse und einer Abdeckung aus Acetalharz (Größen 1-6) oder Aluminium (Größen 12-130) ausgestattet. Der Standardtemperaturbereich liegt bei -20°C bis 80°C mit einer NBR-Dichtung. Optional ist eine FKM-Dichtung für eine erhöhte Höchsttemperatur von 120°C (Größen 1-6) oder 150°C (Größen 12-130) erhältlich. Alle Ventile haben eine 1/4" Namur-Schnittstelle nach VDI/VDE 3845 mit G 1/8" oder G 1/4" Gewinde. Der Antrieb ist dank der ATEX-Zertifizierung (II 2G Ex d C) für explosionsgefährdete Umgebungen geeignet.

Ersatzteile

Nachstehend finden Sie eine Liste der Ersatzteile für dieses Gerät, falls sie benötigt werden. Verwenden Sie einfach die SKU-Nummer in unserer Suchleiste, um das richtige Teil zu finden.

Drosselklappe: BFLL-40-12-BBA

Actuator: PALD-006-05-14

Hinweis: Dieses Produkt wird in Einzelteilen, aber mit dem erforderlichen Montagezubehör geliefert.

Loading...