Magnetventil 3/2-Wege G1/4'' Mischen Kunststoff FKM 0-6bar/87psi 230VAC 0330 123263

Hinweis: Dieses Produkt ist abgekündigt

Abgesetzt
Magnetventil 3/2-Wege G1/4'' Mischen Kunststoff FKM 0-6bar/87psi 230VAC 0330 123263
Referenz: 123263
Marke: Burkert

Bürkert 3/2-Wege-Magnetventil (Typ 0330) mit G1/4''-Gewinde und einer 230V AC-Spule. Mischfunktion (einer der 2 Eingänge ist mit dem Ausgang verbunden) und Direktbetrieb, daher kein Differenzdruck erforderlich. Geeignet für leicht verschmutzte und aggressive Medien (Medientrennung). Gehäuse aus PVDF mit FKM-Dichtung und einer 3 mm großen Blende.


Anmerkung: DIN-Stecker nicht enthalten
Alle anzeigen
Hinweis: Das Produkt kann nicht zurückgegeben werden

Hinweis: Dieses Produkt ist abgekündigt

Beschreibung
Spezifikationen
Downloads
Verwandte Produkte

Direktwirkendes 3/2-Wege-Magnetventil von Bürkert mit G1/4'' Innengewinde und 230V AC (Wechselstrom) Spule. Das Ventil hat ein PVDF-Gehäuse mit FKM-Dichtung und eine Öffnungsweite von 3 mm. Die Kreislauffunktion des Magnetventils ist das Mischen, was bedeutet, dass das Ventil je nach Zustand einen der beiden Einlassanschlüsse mit dem Auslassanschluss verbindet. Dieses Modell ist mediengetrennt und kann daher für leicht verschmutzte und aggressive Medien verwendet werden. Das PVDF-Gehäuse (Polyvinylidenfluorid) weist eine ausgezeichnete chemische Beständigkeit auf und wird häufig für deionisiertes/destilliertes und demineralisiertes Wasser und viele chemische Prozesse verwendet. PVDF ist ungeeignet für heiße Lösungsmittel sowie für Ketone, Ester und starke Basen. Die FKM-Dichtung (Fluorkautschuk oder Viton) hat hervorragende chemische Eigenschaften und ist für die meisten Öle und Lösungsmittel geeignet, kann aber nicht mit heißem Wasser oder Dampf umgehen. Konsultieren Sie unsere chemische Beständigkeitstabelle, um die Kompatibilität von Gehäuse und Dichtungen mit dem Medium zu überprüfen. Energieeffizientes Design für einen langen Produktlebenszyklus.

Wichtige Vorteile

  • Kann dank der mediengetrennten Konstruktion auch bei leicht verschmutzten oder aggressiven Medien eingesetzt werden
  • Energiesparende Konstruktion, die eine geringe Erwärmung des Mediums und darüber hinaus eine lange Lebensdauer gewährleistet
  • Bürkert-Design: bewährte Zuverlässigkeit und Langlebigkeit

Serie 0330

Das Bürkert-Magnetventil Typ 0330 ist ein direktgesteuertes Magnetventil, d.h. zum Öffnen des Ventils ist keine Druckdifferenz erforderlich. Diese Konstruktion ist mediengetrennt, was eine vollständige Isolierung Ihrer Flüssigkeit von den Arbeitsteilen des Ventils ermöglicht. Das macht ihn zu einer guten Lösung für aggressive oder leicht verschmutzte Medien. Die Ventile können mit DN 2 bis DN 5 oder mit Flansch geliefert werden. Der Druckbereich hängt von der Spannung ab, beträgt aber maximal 16 bar. Das Ventil verfügt über eine wartungsfreie Schwenkanker-Konstruktion anstelle des üblichen linearen Translationskolbens. Das Ventil ist in den Schutzarten IP65 oder IP67 erhältlich. Das Ventil hat nur wenige bewegliche Teile, was eine lange Lebensdauer aufgrund des geringen Verschleißes der Ventilkomponenten ermöglicht. Die 2/2-Wege- und die 3/2-Wege-Version sind speziell für Anwendungen wie Mischen, Umleiten und universelle Medienführung konzipiert. Die Ventile sind mit verschiedenen Gehäusematerialien wie Messing, Edelstahl, PP oder PVDF in Kombination mit verschiedenen Dichtungsmaterialien erhältlich. Schließlich gibt es Optionen für Positionsrückmeldung, bi-stabile und vakuumtaugliche Varianten sowie ATEX-explosionsgeschützte Versionen.

Bitte beachten Sie: Dieses Produkt wird auf Bestellung gefertigt und kann daher leider nicht zurückgegeben werden.