L-Anschluss Schneidring 14 S 3-Wege-Hydraulikkugelhahn aus Stahl

L-Anschluss Schneidring 14 S 3-Wege-Hydraulikkugelhahn aus Stahl
L-Anschluss Schneidring 14 S 3-Wege-Hydraulikkugelhahn aus Stahl
Referenz: BL3E-MHYL-CRS-14
Marke: Hydac

Hydac 14S Schneidring 3-Wege-Hydraulikkugelhahn aus Stahl für einen maximalen Druck von 400 bar oder 5801 psi. Verzinkte Stahlkonstruktion, mit hartverchromter Stahlkugel und POM/NBR-Dichtungen. Geeignet für Hydraulik- und Heizöle in einem Temperaturbereich von -10 bis 80 °C (14 bis 176 °F). Die Ventilbohrung beträgt 10 mm, L-Anschluß. Griff bedient.

Alle anzeigen
Regulärer Preis
€190.91
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Die Mehrwertsteuer ist eine Waren- und Dienstleistungssteuer, die in der Europäischen Union (EU) erhoben wird. Wir, Tameson, sind gesetzlich verpflichtet, die Mehrwertsteuer für Bestellungen innerhalb der EU für Kunden zu erheben, die uns ihre Mehrwertsteuernummer nicht mitteilen.
Regulärer Preis
€160.43
ohne MwSt.

Vorrätig +2 Tage Auf Anfrage Auf Anfrage
Bei einer größeren Menge als 0 des Produkts BL3E-MHYL-CRS-14 erhöht sich die Lieferzeit der Bestellung um 2 Tage. Der Artikel ist in der von Ihnen gewählten Menge nicht online verfügbar, es gibt 2 Artikel, die online bestellt werden können. Bei größeren Mengen kontaktieren Sie uns bitte unter support@tameson.de, um die Vorlaufzeit zu erfragen. Der Artikel kann nicht online bestellt werden. Bitte kontaktieren Sie uns unter support@tameson.de, um die Lieferzeit anzufordern.

Versand nach Deutschland: €4.95
Kostenlos für Bestellungen > €75.00
Voraussichtliche Lieferung in 3 - 4 Werktagen
Beschreibung
Spezifikationen
Downloads

Dieser 3-Wege-Hydraulikkugelhahn aus Stahl von Hydac mit 14 S-Schneidringanschlüssen hält Betriebsdrücken von bis zu 400 bar oder 5801 psi stand. Die hochwertigen Materialien und Konstruktionsstandards sorgen für einen zuverlässigen Betrieb und eine hohe Lebensdauer. Das Ventil hat einen L-Anschluss mit einem Innendurchmesser von 10 mm. Das Ventil ist geeignet für Hydraulik- und Heizöle mit dem Druckeingang in der mittleren Bohrung.

Das Ventilgehäuse ist aus verzinktem Stahl, die Kugel ist aus verchromtem Stahl und die Dichtungen sind aus POM/NBR gefertigt. Das Ventil ist für Temperaturen von -10 bis 80 °C (14 bis 176 °F) geeignet.

Benutzen Sie den Griff, um das Ventil zu betätigen. Durch Drehen um 90 Grad wird das Ventil umgeschaltet. Dieses Ventil ist nicht für eine elektrische oder pneumatische Steuerung geeignet. Zu diesem Zweck werden Armaturen mit ISO-Top-Flansch (ISO 5211) empfohlen.

Vorteile:

  • Hoher Betriebsdruck von bis zu 400 bar oder 5801 psi
  • Ungehinderter Fließweg dank der vollen Bohrung
  • 14 S Schneidringverbindungen nach ISO 8434-1 und DIN 2353

Nachteile:

  • Nur für die manuelle Steuerung geeignet

Baureihe BL3E-MHY

Die Stahlhydraulikkugelhähne der Serie BL3E-MHY von Hydac zeichnen sich durch einen hohen Betriebsdruck von bis zu 500 bar oder 7252 aus. Das Ventilgehäuse besteht aus verzinktem Stahl und die Kugel aus verchromtem Stahl. Diese Ventile arbeiten in einem Temperaturbereich von -10 bis 80 °C (14 bis 176 °F) mit POM/NBR-Dichtungsmaterialien. Sie werden manuell betätigt, indem der Griff um 90 Grad gedreht wird. Es sind zwei Arten von Griffen erhältlich - gerade oder abgewinkelt. Das Material des Griffs ist Zinkdruckguss und ab DN 16 sind gerade Griffe aus Aluminium und abgewinkelte Griffe aus verzinktem Stahl gefertigt. Die Anschlüsse sind mit Innengewinde (BSPP = British Standard Pipe Parallel) oder mit Schneidringanschlüssen nach ISO 8434-1 erhältlich. Die Größen für BSPP-Gewindeanschlüsse reichen von G 1/8 Zoll bis G 2 Zoll. Die Größen für Schneidringanschlüsse reichen von 6 bis 28 für die Belastungsklasse L (leicht) und von 8 bis 30 für die Belastungsklasse S (schwer). Alle Ventile haben einen vollen Durchgang. Sie bieten maximale Durchflussraten ohne zusätzliche Reibungsverluste und einfache Wartung.