Magnetventil G1/4'' NO Messing PTFE/FKM 0-30bar/435psi 24VDC 6027 225429

Hinweis: Dieses Produkt ist abgekündigt

Abgesetzt
Magnetventil G1/4'' NO Messing PTFE/FKM 0-30bar/435psi 24VDC 6027 225429
Magnetventil G1/4'' NO Messing PTFE/FKM 0-30bar/435psi 24VDC 6027 225429
Magnetventil G1/4'' NO Messing PTFE/FKM 0-30bar/435psi 24VDC 6027 225429
Referenz: 225429
Marke: Burkert

Bürkert 2/2-Wege-Magnetventil (Typ 6027) mit G1/4''-Gewinde und einer 24V DC-Spule. Das Ventil ist stromlos offen (Spannung = geschlossen) und arbeitet direkt, so dass kein Differenzdruck erforderlich ist. Für Medien mit max. 60°C bei einem Differenzdruck von 0-30 bar. Gehäuse aus Messing mit PTFE-Dichtung und einer 2 mm großen Blende. Der Kv-Wert beträgt 0,14 m3/h (2,33 l/min bei dp=1 bar Wasser). Das Ventil ist fett- und ölfrei.


Anmerkung: DIN-Stecker nicht enthalten
Alle anzeigen
Hinweis: Das Produkt kann nicht zurückgegeben werden

Hinweis: Dieses Produkt ist abgekündigt

Beschreibung
Spezifikationen
Downloads
Verwandte Produkte

Direktwirkendes 2/2-Wege-Magnetventil von Bürkert mit G1/4'' Innengewinde und 24V DC (Gleichstrom) Spule. Das Ventil hat ein Messinggehäuse mit PTFE-Dichtung und einer Nennweite von 2 mm. Die Schaltfunktion des Magnetventils ist normalerweise offen, d. h. das Ventil schließt, wenn eine Spannung angelegt wird. Geeignet für Anlagen mit einem Differenzdruck von 0-30 bar und einer maximalen Temperatur von 60°C. Das Ventil hat einen Kv-Wert von 0,14 m3/h, dies entspricht einem Durchfluss von 2,33 l/min bei einem Differenzdruck von 1 bar (für Wasser). Das Messinggehäuse ist langlebig, für neutrale Flüssigkeiten geeignet und beständig gegen viele Chemikalien. Die PTFE-Dichtung (Polytetrafluorethylen oder Teflon) ist gegen fast alle Medien beständig. Bitte beachten Sie, dass die inneren Teile des Ventils, wie z. B. der Edelstahlkolben und die Federn, ebenfalls mit dem Medium in Berührung kommen und chemisch verträglich sein müssen. Konsultieren Sie unsere chemische Beständigkeitstabelle, um die Kompatibilität von Gehäuse und Dichtungen mit dem Medium zu überprüfen. Da das Ventil einen maximalen Betriebsdruck von 30 bar hat, kann es für Hochdruckanwendungen eingesetzt werden. Das Ventil ist fett- und ölfrei, was bedeutet, dass es die Medien nicht verunreinigt. Daher ist es sowohl für den Einsatz im Labor als auch für Sauerstoff geeignet. Das Ventil hat bei ordnungsgemäßem Anschluss die Schutzart IP65.

Wichtige Vorteile

  • Öl- und fettfrei, so dass das Ventil das Medium nicht verunreinigt
  • Guter Schutz vor Umwelteinflüssen dank der Schutzart IP65
  • Dieses Ventil ist für die Verwendung mit Sauerstoff geeignet
  • Das 6027 ist eines der leistungsstärksten direktgesteuerten Plunger-Magnetventile, die ab einem Druck von Null bar arbeiten.
  • Geeignet für Hochdruckanwendungen bis zu 30 bar
  • Bürkert-Design: bewährte Zuverlässigkeit und Langlebigkeit

Serie 6027

Das Bürkert-Ventil 6027 ist ein direktgesteuertes Hubmagnetventil. Zum Öffnen des Ventils ist kein Druckunterschied erforderlich. Anschlussgrößen sind von 1/4" bis zu 1/2" erhältlich. Dieses langlebige Ventil ist mit einer breiten Palette von Optionen erhältlich. Für den Typ 6027 gibt es eine Reihe von Hochdruckversionen, darunter eine Version bis 250 bar mit Keramikdichtungen. Es gibt Versionen für Ölbrenner, Gasgeräte (EN 161) und explosive Umgebungen (ATEX). Ein optionales Gleitringlager erhöht die Standzeit bei trockenen Gasen. Es sind Hochdruckversionen für Flüssigkeiten, Tieftemperaturversionen (ab -40°C) sowie explosionsgeschützte Versionen erhältlich.

Bitte beachten Sie: Dieses Produkt wird auf Bestellung gefertigt und kann daher leider nicht zurückgegeben werden.